Gesundheitstipps

Aktuelle monatliche Tipps

Dezember 2021

In dieser feuchten Zeit reagieren die Nieren und die Blase  besonders empfindlich auf Kälteeinwirkung.

Jetzt sind oben genannte Wasserorgane besonders empfindlich, aber auch dankbar für jede gute Unterstützung und über eine richtige Behandlung.
Es macht Sinn, jetzt diese Zeit zu nutzen und die Wasserorgane präventiv zu unterstützen oder, wenn schon Probleme auftreten, kurativ zu behandeln.
In den Nieren ist die Lebensenergie (Chi) gespeichert und soll möglichst gut erhalten werden.


Daher unsere Tipps
 
 Pflanzenextrakt mit 15 verschiedenen Kräutern und ätherischen Ölen. 

lnhalt: 
30 ml



Wichtig ist die Stärkung der Abwehrkräfte!

Als Ernährung sollte jetzt auf wärmende und stärkende Lebensmittel geachtet werden. 
Ein warmes Frühstück tut gut.
Mittags sind Suppen, wer mag, gedünstetes Fleisch und vor allem Gemüse zu bevorzugen, Obst, auch in Form von Kompott usw..
Rohkost, Milchprodukte und andere kühlende Lebensmittel schwächen in dieser Zeit den Körper.
Renol
Diese Tropfen wirken von innen und werden angewendet bei:  
  • Niere, Harnblase, Prostata-Beschwerden, Knochen, Gelenke, Blase, Entzündungen der Harnwege, Harnsteine, allgemeine urologische Probleme, Allergien, Ekzemen, Akne, Bluthochdruck,, Ergrauen der Haare, Haarausfall, schlechte Qualität der Nägel 
  • Parodontose und Gehörprobleme, 
  • Geeignet bei verschiedenen Typen männlicher Unfruchtbarkeit, Müdigkeit und Erschöpfung
  • Sehr hilfreich bei Gelenksdegeneration, Beschwerden des Bewegungsapparats, der Wirbelsäule, bei Gicht, Rheuma und Arthriti
Artrin Creme, 
wirkt von außen  und wird angewendet bei:
  • Niere, Harnblase, Muskel. Sehnen- und Gelenksentzündungen, Bewegungsapparat, Wirbelsäule, Tennisarm und Kalkablagerungen in den Gelenken
  • Unterstützt die Regeneration der Knochen nach Knochenbrüchen sowie Quetschungen und beruhigt bei Nervenentzündungen
  • Kann auf die Reflexzonen der Füße und Hände aufgetragen werden, um Disharmonien im Bereich der Nieren, Blase, Prostata, Magen, Milz und Bauchspeicheldrüse auszugleichen
  • Harmonisiert das zentrale Nervensystem und ist hilfreich bei lymphatischen Störungen

  
Um die Ursachen der gesundheitlichen Probleme zu finden, empfehlen wir unseren Kunden und  Patienten durch  Messungen, die Gründe zu erkennen, um die optimalen  Maßnahmen  treffen zu können!     
Jede Krankheit ist eine Botschaft deiner Seele!


Vielleicht ein neues I-Phone, eine Konsole  oder einen Laptop für unsere Lieben unter dem Weihnachtsbaum?

Dann sollte bitte auch auf eine fachgerechte Entstörung gegen E-Smog achtet werden!
Dazu gibt es geniale Hilfen!
Es gibt auch eine aktuelle memon Weihnachtsaktion zu diesem Thema. Siehe hier

Zum kostenfreien online E-Smog Vortrag am 1.12.2021 um 19 Uhr geht es hier