Nachlesen

432 Hz Musik

Die Töne der 432 Hz ist die Sprache der Schöpfung

440 Hz ist der übliche Standard Kammerton in der Musik. Die Umstellung von 432 auf 440 Herz erfolgte 1939 wegen Kriegspropaganda.

432 Hz ist der natürliche Kammerton, der mit dem Menschen, der Natur und dem Kosmos im Einklang schwingt.

Der cis-Ton bei 136 Hz, der in Indien, als heiliger Om-Ton und die Urschwingung verstanden wird, kann als Basis für die harmonische Frequenz gelten.
Folgt man nun dem Om-Ton nach oben, so erreicht man den A1-Ton bei 432 Hz.
lnder erreichen diese 432 Hz durch Intuition und Meditation, das bedeutet, dass unsere Empfindungen zunächst im Einklang mit physikalischen und harmonischen Gesetzmäßigkeiten stehen.

Es ist nachgewiesen, dass sich diese Frequenz 432 Hz, über die natürliche Schwingungszahl der Stimmbänder fortsetzen.

Kleine Intervalle des Vogelgesangs schwingen bei 432 Hz, sogar das Organ im Innenohr kann die Musik bei 432 Hz besser aufnehmen.

Die harmonischen Geheimnisse des Schöpfungsklanges werden zunutze gemacht, abgestimmt auf die Frequenzen des menschlichen Herzens und der DNS, die optimale Funktionsfähigkeit des Gehirns und den Herzschlag des Planeten Erde.

Forschungen im Institute of Heartmath in USA ergaben, dass das Herz im Zustand der Liebe auf 8 Hz schwingt. Das wiederum entspricht der Hauptresonanzfrequenz der Erde (Schumannfrequenz) und dem Bereich der Alphawellen im Gehirn.

Ein liebendes Herz, ein entspannter Geist und das elektromagnetische Schwingungssystem der Erde liegen also auf einer Wellenlänge.

Eine Multiplikation von 8 (Hertz) ergibt u.a. die Zahl 432 (54 x 8, und 3 x 72). Diese Zahl gilt bei der Mehrheit der bedeutenden Tempelkomplexe dieses Planeten als heilig.

  • Zum Beispiel beträgt eine Seite der Großen Pyramide in Ägypten an ihrer Basis auf Höhe des Meeresspiegels 432 Erdeinheiten (51,49 cm).
  • Bei der Meru-Pyramide von Borobodur, Java, finden sich 72 Stupas, und es gibt 432 Buddhas an dieser Stätte.
  • Bei dem großen Toltekenkomplex von Teotihuacan in Mexiko misst die große Sonnenpyramide insgesamt an der Basis 864 STU (Standard Teotihuacan Units), also 2 x 432.

Das sind die Zahlen, denen die Frequenz unseres Gehirns und unserer Biologie folgt und auf denen sie basieren.
Beachten sollten wir auch, dass 432 ein Sechsfaches von 72 beträgt.
Kein Wunder, dass das Herz dann, wenn es 72 Mal pro Minute schlägt, die geringste Mühe hat, Blut in die Blutbahnen zu pumpen.

·         72 Schläge pro Minute ist der grundlegende Pulsschlag mitfühlender Liebe

Musik bei 432 Hz hat

  • eine entspannende und heilsame Wirkung
  • öffnet das Herz und verbindet
  • schwingt mit Himmel und Erde

...wir schwingen in Resonanz mit der Erde

Die Numerologie der Zahl 432 ist eine ganz besondere:

Die Quersumme aus den drei Zahlen ergibt: 4 + 3 + 2 = 9

9 ist die höchste Zahl der Numerologie.

Wenn wir uns jetzt einmal die Anzahl der Frequenz pro Minute, Stunde, Tag...anschauen, ergibt sich Verblüffendes:

  • 432 pro Sekunde
  • 432 x 60 = 25 920 pro Minute.
  • 25 920 x 60 = 1 555 200 pro Stunde.
  • 15 552 00 x 24 = 37 324 800 pro Tag.
  • 37 324 800 x 365 = 13 623 552 000 pro Jahr.

Bildet man nun von den neu gewonnenen Zahlen die Quersumme ergibt sich folgendes:

  • 432 E 4 + 3 + 2 = 9
  • 432 x 60 = 25 920 E2 + 5+ 9 + 2 + O = 18 E 1 + 8 = 9
  • 25 920 x 60= 1 555 200 E 1 + 5 + 5+ 5 +2+0+ 0 = 18 E 1 + 8 = 9
  • 1 555 200 x 24 = 37 324 800 E 3 + 7 + 3 + 2 + 4 + 8 + 0 + 0 – 27 E 2 + 7 = 9
  • 37 324 800 x 365 = 13 623 552 000 E 1 + 3 + 6 + 2 + 3+ 5 + 5 + 2+ 0 + 0 + 0 = 27 E2+7 = 9

Das können die anderen Frequenzen 442 Hz und 440 Hz nicht leisten, das gleiche Zahlenspiel mit den anderen beiden Frequenzen gemacht ergibt:

442 E 1 6 9 9 9

440 E 8 3 9 9 9

Die Zahl 432 Hz ergibt jedoch:

432 E 9 9 9 9 9

432 Hz weist also den perfekten Harmoniecode auf!                 

Die Töne der 432 Hz ist die Sprache der Schöpfung!  



Siehe ein Video zu deisem Thema!




               Musik von 440 Hz auf 432 Hz konvertieren                               432 Hz Player